Bausteine zum Üben der Hand-Augen-Koordination

12-18 Monate Tipps für Eltern
Building Blocks Toys_Fisher-Price
Building Blocks Toys_Fisher-Price

Bausteine zum Üben der Hand-Augen-Koordination

Die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten mit Feinmotorik-Spielzeug fördern

Im Alter von etwa 12 bis 18 Monaten beginnen Kleinkinder ihre experimentelle Entwicklungsphase. Sie möchten nun mit allem spielen, alles mit anfassen, ertasten und erkunden.

Dabei machen sie enorme Fortschritte. Aus einem „Fass das bitte nicht an“ wird nun ein „Warum spielst du nicht hiermit?“ Alles dreht sich um das spielerische Entdecken und Verfeinern der motorischen Fähigkeiten – und ist außerordentlich wichtig. Aufmerksam handhaben (und dabei Spaß haben!), so das Motto dieser Phase.

Die drei Schritte der Hand-Augen-Koordination für dein Kind

Gespannt betrachtet dein Kind die vielen Bausteine vor sich und erkennt, was sich mit dem Spielzeug zur Hand-Auge-Koordination machen lässt.

Dein Kind schätzt die Bausteine ab und sein Gehirn sendet Signale an den Körper, mit dem Bauen zu beginnen.

Sobald Augen und Gehirn ihre Aufgaben erfüllt haben, können die Kleinen es kaum erwarten, mit dem Feinmotorik-Spielzeug loszulegen.

Baby Toy Building Blocks_Fisher-Price
Baby Toy Building Blocks_Fisher-Price

Viel Neues lernen mit Feinmotorik-Spielen

Allein durch das Spielen mit interaktivem Spielzeug wie dem MEGA BLOKS® ABC-Lernzug oder das Schieben von Feinmotorik-Spielzeug für Babys wie dem Green Town™ Aufladen & Fahren Bus Set verbessern Kleinkinder ihre: geschicklichkeit, visuelle Aufmerksamkeit, stärke, kontrolle, und fingerfertigkeit.
Mega Bloks® Green Town™ Charge And Go Bus_Fisher-Price
Mega Bloks® Green Town™ Charge And Go Bus_Fisher-Price

So unterstützt du dein Kleinkind

Lass dein Kind vieles ausprobieren! Wenn du es mit Bausteinen, Puzzles und Spielzeug mit Tasten, Knöpfen und Türen anregst, trainiert es die Hand-Augen-Koordination enorm. Spielsets mit beweglichen Fahrzeugen und Teilen wie der MEGA BLOKS® Green Town™ Aufladen & Fahren Bus sind hier genau das Richtige. Zeige, wie alles funktioniert. Hilf deinem Kind bei Feinmotorik-Spielen für Kleinkinder, zu spüren und zu sehen, wie Dinge zusammengehören. Die Bausteine haben genau die richtige Größe für kleine Hände, sodass dein Kleinkind sie leicht zusammensetzen und (wieder und immer wieder) auseinandernehmen kann.
Mega Bloks® Building Basics ABC Learning Train_Fisher-Price
Mega Bloks® Building Basics ABC Learning Train_Fisher-Price

So übt dein Kind die Auge-Hand-Koordination

Bausteine aneinander schlagen, mehrere Teile übereinander stapeln, Behälter immer wieder mit Bausteinen füllen und ausleeren, Spielzeugautos vor- und zurückschieben und hohe Türme bauen! Diese kleinen Bewegungen sind für die feinmotorischen Fähigkeiten deines Kindes ganz schön kniffelig – und fördern die Feinmotorik beim Spielen.

Diese Zeit ist eine lustige und wichtige Phase in der Entwicklung eines Kleinkindes.

Und das Beste ist, dass die Kleinen das Sagen haben! Die Entwicklung von Geschicklichkeit, motorischen Fähigkeiten und Hand-Auge-Koordination beim Spielen mit Bauspielzeug und Schiebespielzeug ist eine gute Grundlage für viele weitere Entwicklungsschritte deines Kindes. Gut gemacht!